Ihr personalisierter Sitz auf der neuen Zuschauertribüne

Im Juli 2022 war es soweit: Die neue Zuschauertribüne ist eingetroffen. Mit 750 Schalensitzen hat diese das Gradin aus dem Jahr 2008 ersetzt und sorgt seither für spürbar mehr Komfort.
Monti-Freunde und -Fans erhielten die Möglichkeit, mit personalisierten Sitzen Teil dieser wichtigen Erneuerung zu werden. Aktuell sind noch rund 100 Sitze frei.

> Video: Die neue Zuschauertribüne: Rückblick mit Johannes Muntwyler (youtube – Dez. 22)
> Video: Die neue Zuschauertribüne vorgestellt von Johannes Muntwyler (youtube – Juni 22)

Es war an der Zeit, die bisherige Zuschauertribüne durch ein neues Gradin zu ersetzen: Mit einer Kapazität von rund 750 Plätzen auf Holz-Bänken und einfachen Klappstühlen, war diese seit 2008 beinahe 500 Mal auf- und abgebaut worden. Rund 1'500'000 Besucherinnen und Besucher haben darauf während knapp 3'000 Vorstellungen unvergessliche Circus Monti-Momente genossen.
Die gestiegenen Ansprüche der Zuschauerinnen und Zuschauer an Sicht- und Sitzqualität, konnten nur noch bedingt erfüllt werden. Diesen Umständen wurde Rechnung getragen:
Rechtzeitig zum Saisonstart 2022 konnte eine neue Zuschauertribüne in Betrieb genommen werden, zweifelsohne eine der grössten Investitionen der vergangenen Jahre. Nach der ersten Tournée fällt die Bilanz sehr positiv aus. Der erhöhte Sitzkomfort, die steilere Abstufung und die dadurch entstandene bessere Sicht wie auch das «Arena-Gefühl» haben sich bewährt und wurden von den Zuschauerinnen und Zuschauern sehr gut aufgenommen.

Eckpunkte
Anzahl Plätze: 750 gepolsterte Schalensitze
Farbe: dunkelblau
Hersteller: Anceschi Carlo, Rio Saliceto, Italien

gradin22_01gradin22_02gradin22_03
gradin_bau22_02gradin_bau22_03gradin_namen01
gradin22_05gradin22_04gradin22_06

Eine wichtige Investition in die Zukunft des Circus Monti und eine einmalige Gelegenheit für alle Monti-Fans und -Freunde, die Verbundenheit mit dem Circus Monti zu bezeugen und Teil dieser wichtigen Erneuerung zu werden:
Mit dem Erwerb eines personalisierten Sitzes bleibt ihr Name während der ganzen Einsatzzeit der neuen Zuschauertribüne im Circus Monti – während rund 15 Jahren – am Sitz bestehen. Aktuell sind noch rund 100 Sitze in den Kategorien 3 und 4 frei.

Als Dankeschön erhalten alle Gönnerinnen und Gönner die folgenden Leistungen:
- Ein Ticket für eine Vorstellung nach Wahl während der Tournée 2023 auf «ihrem» Sitz.
- Ein offizielles Zertifikat.

Preise
Kategorie Loge – CHF 350.–/Sitz – ausverkauft
Kategorie 2 – CHF 300.–/Sitz – ausverkauft
Kategorie 3 – CHF 200.–/Sitz
Kategorie 4 – CHF 150.–/Sitz
Sponsor – freiwählbarer Betrag ab CHF 400.–/Sitz in der Kategorie 3

saalplan22_nurkat

Ja, ich mache mit und werde zur Gönnerin, zum Gönner der neuen Bestuhlung und bestelle verbindlich:

Sitze
Kategorie
Sponsorbetrag
Sitzbeschriftung
Kosten Total: CHF 0.00
Persönliche Daten
Name Vorname
Strasse Nr.
PLZ Ort
Telefon Mail
Mitteilung
 

Das Kleingedruckte
- Der Betrag fällt einmalig an und wird nach der Bestellung in Rechnung gestellt.
- Der Name der Gönnerin bzw. des Gönners bleibt während der ganzen Einsatzzeit der Zuschauertribüne im Circus Monti – rund 15 Jahre – auf dem entsprechenden Sitz bestehen.
- Alle Gönnerinnen und Gönner erhalten
ein exklusives Zertifikat.
- Jeder Sitz wird den Namen der Gönnerin/des Gönners wie auch die entsprechende Sitzplatznummer tragen.

- Die Zuteilung erfolgt nach Eingang der Anmeldung in der entsprechenden Kategorie. «Es het solangs het!»
-
Alle Gönnerinnen und Gönner erhalten ein Ticket für eine Vorstellung nach Wahl während der Tournée 2023 – für «ihren» Sitz (davon ausgenommen sind die Premièrenvorstellungen in Wohlen AG, Basel, Luzern, Bern und Zürich sowie die Saison-Dernière).
- Der Sitz bleibt im Besitze der Circus Monti AG.
- Bestellungen sind auch telefonisch möglich: Tel. +41 56 622 11 40

Souvenirs

kindershirts19

Kinder-Shirts
Jetzt erhältlich:
Kinder-Shirts mit Plakatmotiv «Riesenrad»!
> mehr

Arbeiten im Monti

jobs22

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder arbeiten Sie gerne in einem aussergewöhnlichen Umfeld?
Warum nicht im Circus Monti?
> mehr